Solitär wieder im Hafen Hitdorf

28.10.2005

 

Zunächst war nicht klar ob Sie noch in  diesem Jahr die Strecke  vom Mittelmeer aus schaffen könnten.

Nun hat es aber doch noch geklappt, bis zum Heimathafen nach Leverkusen Hitdorf,

obwohl in Frankreich bereits viele Schleusen um diese Zeit geschlossen sind.

Die Solitär lief am 26.10.2005 wieder in den Hitdorfer - Hafen ein.

 

Im Dezember soll es weiter gehen.

In etwa sechs Wochen, so die Planung von Franz und Marita, sobald der gesperrte Dortmund - Ems - Kanal

wieder repariert und freigegeben ist, soll es weiter gehen.  Das Ziel ist Leer,  zum Überwintern.

                                    geschrieben von G.BA. 28.10.2005

                                                                                              www.hafen-hitdorf.de